Ausbildungen

Gerne helfe ich dabei, die eigene Veranlagung zu entdecken und auszuleben. Oder einfach sein Sexleben etwas zu erweitern.

Zum Beispiel:

Hierbei möchte ich nicht nur Techniken lehren, sondern auch Verantwortung für den Partner und Einfühlungsvermögen vermitteln. Ich lege auch besonderen Wert darauf, dass die Hintergründe und die Gefühlswelt hinter diesem Thema verstanden werden, so dass jeder die Möglichkeit hat, seine spezielle Neigung zum „Wohle aller Beteiligten“ auszuleben.

Jeder kann alles lernen, vor allem Techniken. Wenn man zusätzlich noch die eigene Motivation anerkennt, warum man etwas machen und lernen will, dann ist das Lernen umso leichter. Also sind auch gerade totale Neulinge und Menschen, die aus Zuneigung zum Partner daran Interesse haben, herzlich willkommen.